Neues aus Facebook

1 day ago

DJK Ensdorf

⚽DJK Ensdorf – TuS Grafenwöhr⚽

Nachdem sich die Männer aus Grafenwöhr für eine Saison in die Kreisliga verabschiedet hatten sind sie jetzt umso stärker in die Bezirksliga Nord zurückgekehrt und geben gleich mächtig Gas.
4 Spiele > 4 Siege, Platz 2 punktgleich mit dem Tabellenersten FC Wernberg, das kann sich wirklich sehen lassen. Am vergangenen Samstag konnten die Grafenwöhrer den Vorjahresmeister SV Hahnbach mit 2:1 nach Hause schicken. Die Gäste werden sich sicherlich nicht von den Ensdorfern die ersten Punkte nehmen lassen wollen, aber genau das hat das Team um Trainer Christoph Schwendner vor. Und die Punkte auch dringend nötig. Auf dem Konto stehen nur magere 5 Punkte und das bei vier Heimspielen hintereinander.
„Die 3 Punkte müssen unbedingt in Ensdorf bleiben“ heißt die Devise.
Von der Aufstellung her kann der Coach außer den beiden Urlaubern Windisch und Eberhardt aus dem Vollen schöpfen. Lediglich der eine oder andere Spieler kämpft mit leichteren Muskelproblemen.
Spielstart ist um 18:00 Uhr in Ensdorf.
... See MoreSee Less

6 days ago

DJK Ensdorf

⛺️Zeltlager der DJK🏕
Das Naturbad in Königstein war erneut das Ziel des 44. DJK-Jugendzeltlagers, das in Kooperation mit dem DJK-Kreisverband von der DJK Ensdorf wieder bestens organisiert und durchgeführt wurde. Die zahlreichen Betreuer sorgten für eine perfekte Rundumbetreuung.
Leckeres Essen aus der Lagerküche von Fleischpflanzeln bis Pizza stillte den Heißhunger der knapp 50 Buben und Mädchen, denen wieder jede Menge geboten wurde. Aufgrund der Hitze war im diesjährigen Zeltlager, das Teil des Ensdorfer Ferienprogramms ist, natürlich vor allem das Schwimmbad gefragt, in dem unter anderem ein Luftmatratzen-Rennen ausgetragen wurde. Abkühlung verschaffte auch ein Luftbett-Rennen auf der Wasserrutsche, das den Kids großen Spaß machte und Punkte brachte für die Lagerolympiade. Dazu zählten ebenfalls das Ball-über-die-Schnur- und das Tischtennis-Turnier. Verzichtet werden musste auf das obligatorische Lagerfeuer, da die Gefahr eines Flächenbrandes zu groß war. Trotzdem waren auch die Abende und Nächte spannend. So sorgten einige Angriffe auf die DJK-Fahne für Aufregung. Außerdem wurde erstmals ein Open-Air-Kino mit Popcorn und Zuckerwatte angeboten. Große Kreativität zeigten die Kids beim Bemalen einer Leinwand, sodass ein wahres Kunstwerk entstand. Nicht fehlen durfte natürlich das Lagergericht, das so manche Verfehlungen insbesondere von Betreuern aufdeckte und dafür harte Strafen in Form von Bewerfen mit Wasserbomben aussprach. Traditionell bildete die Siegerehrung der Lagerolympiade und der von Pfarrer Hermann Sturm gehaltene Lagergottesdienst den Abschluss der erlebnisreichen Tage.
... See MoreSee Less

2 weeks ago

DJK Ensdorf

⚽️3. Spieltag Bezirksliga Nord⚽️
Kann die Schwendner-Truppe weitere
3 Punkte in Ensdorf behalten?

Zu einem Spitzenspiel kommt es am morgigen Sonntag um 15 Uhr am Sportgelände der DJK Ensdorf. Die Platzherren haben den aktuellen Tabellenführer FC Wernberg zu Gast. Die Naabtaler starteten mit zwei Siegen in die neue Saison, wobei insbesondere der vom letzten Wochenende gegen den aktuellen Meister SV Hahnbach (5:0) von der Höhe her überraschte. Allerdings hatten einige Kenner der Szene den FC Wernberg sicherlich auf dem Zettel, wenn es um die Favoritenrolle der Bezirksliga Nord ging. Mit Spielertrainer Christian Most (SpVgg Pfreimd) und Matthias Dietl (SV Etzenricht) wechselten zwei Hochkaräter zu dem letztjährigen Tabellenzehnten, der damit sicherlich an Spielstärke gewann. Die Wernberger werden nach dem gelungenen Saisonstart sicherlich mit breiter Brust in Ensdorf auftreten und versuchen, ihre Erfolgsserie weiter auszubauen. Auf der anderen Seite ist auch die DJK Ensdorf gut in die Saison gestartet. Mit vier Zählern und dem 5:1-Erfolg zuletzt gegen Sorghof hat man ebenfalls die Voraussetzung dafür geschaffen, selbstbewusst in die morgige Partie gehen zu können. DJK-Coach Christof Schwendner zeigte sich mit dem letzten Auftritt in allen Mannschaftsteilen sehr zufrieden. Die Abwehrreihe, die einige Ausfälle zu verkraften hatte, zeigte sich äußerst stabil, das Mittelfeld sehr laufstark und die Offensive produzierte tolle Angriffe und etliche schön herausgespielte Tore. Im morgigen Match erwartet Schwendner mit seinem Heimatverein allerdings einen weitaus stärkeren Gegner. Da gilt es „aggressiv offensiv“ zu agieren, aufgrund der zu erwartenden Hitze konzentriert und genau zu spielen und möglichst wenig Fehlpässe zu produzieren. Die letzten Begegnungen beider Teams waren stets hart umkämpft, und so wird es morgen wohl auch sein. DJK-Kapitän Bastian Windisch und Andreas Weiß haben ihre Verletzungen auskuriert und stehen wieder im Kader. Fehlen wird der zuletzt starke Johannes Eberhardt (Urlaub).
... See MoreSee Less

2 weeks ago

DJK Ensdorf

🌞44. Zeltlager der DJK Ensdorf🌒
🏖Bestes Wetter und optimale Bedingungen im Naturbad in Königstein ⛺️

Knapp 50 Kinder und Jugendliche sind wieder dabei beim legendären Zeltlager der DJK Ensdorf. Nach einem entspannten Tag im Bad mit vielen Aktionen und Spielen haben die Jugendlichen bereits erfolgreich den ersten Angriff der „Angreiferbanden“ auf die DJK Flagge abwehren können. Ob heute Nacht erneut mit einem Angriff zu rechnen ist? Wer weiß.......
Noch viel Spaß in Königstein!!
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Is der Mast etz ernsthaft gekürzt worden etz wo wir heimgfahren sind?🤨#skandal Benedikt Feldbauer Manu Wolfram Sandro Bachfischer

Du depp des san bilder von letzten Jahr 😂

Sei mal nicht so frech Jonas🤓 Sandro hat recht, hatte kein aktuelles Bild dann hab i a bisserl zurück geblättert😇

Aber nuuuur das eine Bild is alt.🙃

Gut wie du aufschaust👍

+ View more comments

Load more